Maria-Christina & Ralph: Hoch soll'n sie leben!

Heerscharen von Vereinen (Alpine Rettung, Pfadi, Turnverein, Jodlerklub, Feuerwehr ... und natürlich der Maibär) begrüssten heute phrenetisch das frisch vermählte Ehepaar, Maria-Christina und Ralph, bei der Festwiese im Giessenpark.

Passend zu den schottischen Dudelsack-Klängen nieselte es zwar einwenig, doch dies Tat der guten Stimmung überhaupt keinen Abbruch! Während der Brautvater traditionell den mit Whisky gefüllten Freundschaftskelch rumreichte, versuchten sich die "bäuchigen Maibärler" als Jodlerklub-Nachwuchs und unterstützten die "Alpenrösler" nach Kräften.

 

Der Verein Maibärfonds Bad Ragaz wünscht dem jungen Ehepaar alles Gute auf ihrem gemeinsamen Weg. Vielen Dank, dass wir bei diesem grossen Schritt mit dabei sein durften.

... ach, ja: Dass da doch nochmal ein letztes Maibär-Originalbild aufgetaucht ist, grenzt an Zauberei!?!

 

So

01

Mai

2022

Endlich wieder Maibär-Umzug in Bad Ragaz

Ganze 2 Jahre mussten wir uns gedulden: Heute war's endlich wieder soweit - der Maibär und die Plümpner tanzten wieder durch Bad Ragaz. Ob Corona wirklich schon hinter uns liegt wird der kommende Herbst / Winter zeigen - immerhin durften wir endlich mal wieder offiziell den Winter vertreiben.

mehr lesen

Fr

04

Mär

2022

Gelungener HV-Abend im Central

Nach einer corona-bedingten etwas struben Zeit, an der wir u.a. sogar die HV mal brieflich abhalten mussten, haben wir uns jetzt endlich wieder einmal zu gemütlicher Runde zusammengefunden. Diesmal waren wir im Restaurant Central und kredenzt wurde eine geniale Auswahl an verschiedenen Spaghetti-Spezialitäten.

Ob der Maibär-Umzug dieses Jahr stattfindet ist zwar noch offen - aber es sieht sehr vielversprechend aus.

Nachtrag: Mittlerweilen ist klar, dass der Umzug 2022 wieder stattfindet! Wir freuen uns sehr.

So

05

Mai

2019

SIGA-Eröffnung & MB-Sonntag

Wow, was für ein intensives Wochenende für die Maibär-Crew: Am Samstag gestaltete eine 20 Mann starke Delegation die Eröffnungszeremonie der SIGA mit. Und am Sonntag galt es anlässlich des Maibärsonntags gegen den von Frau Holle entsendeten Schnee anzukämpfen. Hier gehts zu den Bildern beider erfolgreicher Aktionen.

mehr lesen